Gewährleistung und Rückerstattung

Eingeschränkte Garantie für die Tile-Hardware

Tile Inc. sichert zu, dass Ihre Tile-Hardware (das "Produkt") für einen Zeitraum von einem (1) Jahr ab Datum der Lieferung an den ersten Einzelhändler frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist ("Garantiefrist"). Wenn während der Garantiefrist ein Mangel an dem Produkt auftritt, wird Tile Inc. nach eigenem Ermessen und entsprechend dem geltenden Recht: (a) das Produkt reparieren oder durch ein neues oder aufgearbeitetes Produkt bzw. eine entsprechende Komponente ersetzen; oder (b) nach Rücksendung des mangelhaften Produkts den Original-Kaufpreis erstatten. Diese Garantie gilt nicht für Produkte, die Sie von nicht autorisierten Händlern erworben haben, oder Nichteinhaltung der Anweisungen zur Nutzung und Aktivierung des Produkts oder Beschädigung des Produkts aufgrund missbräuchlicher Verwendung, Unfall, Modifikation oder aus sonstigen Gründen, die wir nicht zu vertreten haben.

JEGLICHE INDIREKTE GARANTIE DER HANDELBARKEIT ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK FÜR DIE PRODUKTE IST AUF DIE DAUER DER GELTENDEN AUSDRÜCKLICHEN GARANTIE BESCHRÄNKT. ALLE SONSTIGEN AUSDRÜCKLICHEN ODER INDIREKTEN BEDINGUNGEN, ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN, BEISPIELSWEISE DIE INDIREKTE GARANTIE DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, WERDEN AUSGESCHLOSSEN. In manchen Rechtsgebieten ist eine Einschränkung der Dauer der indirekten Garantie unzulässig, sodass die oben erwähnte Einschränkung für Sie möglicherweise nicht zutrifft. Diese Garantie gibt Ihnen spezifische juristische Rechte, Sie können je nach Rechtsgebiet darüber hinaus noch weitere Rechte haben.

Geltendmachung von Ansprüchen: Um Ansprüche im Rahmen dieser Garantie geltend zu machen, muss der Anspruch des Verbrauchers vor Ende des Garantiezeitraums Tile Inc. vorliegen. Der Verbraucher muss sich dazu eine Rücksendegenehmigung („RMA“) von Tile Inc. einholen und das defekte Gerät zusammen mit dem Kaufbeleg an die von Tile in Verbindung mit der RMA angegebene Adresse senden. Der Verbraucher trägt die Kosten für den Versand des Geräts an Tile Inc. Durch den Versand des Geräts erklärt sich der Verbraucher damit einverstanden, die Eigentumsrechte an Tile abzutreten. Tile sendet möglicherweise nicht das Originalgerät an den Verbraucher zurück. Tile Inc. garantiert, dass alle reparierten und ersetzten Geräte durch die restliche ursprüngliche Garantie abgedeckt sind. Wenn der Anspruch aufgrund dieser Garantie gerechtfertigt ist, übernimmt Tile die Kosten für den Versand des reparierten und ersetzten Geräts an den Verbraucher. Alle an Tile eingesendeten Produkte ohne einen zulässigen Garantieanspruch oder ohne ausgefülltes RMA-Formular können nach eigenem Ermessen von Tile Inc. abgelehnt, auf Kosten des Absenders zurückgesendet (je nach Vorauszahlung) oder entsorgt werden.

Um eine RMA von Tile zu erhalten, folgen Sie den hier aufgeführten Anweisungen.

Wenn Sie Ihr Tile länger als ein Jahr verwendet haben, können Sie eine bestimmte Zeit lang Ihr Tile mit der reTile-Option ersetzen.

 

 

Rückerstattungsrichtlinie von Tile

Wir haben sehr hart gearbeitet, um ein Produkt zu schaffen, das Sie lieben werden, und sind überzeugt, dass Sie Tile begeistert. Wir sind uns jedoch bewusst, dass das Produkt, das Sie von Tile erhalten, möglicherweise nicht genau das ist, was Sie erwarten. Sollte dies einmal der Fall sein, kann der Original-Erstkäufer des Produkts alle mit dieser Transaktion erworbenen Tiles im Originalzustand mit der Original-Quittung und Verpackung innerhalb von 30 Tagen ab Lieferdatum an den Original-Händler zurücksenden. Tile tauscht dieses Produkt dann um oder erstattet voll den Original-Kaufpreis. Beachten Sie bitte, dass diese Richtlinie nur für Produkte gilt, die Sie direkt von Tile kaufen. Dies ist eine Ergänzung Ihrer juristischen Rechte und Ihrer Rechte nach der einjährigen weltweiten Garantie auf die Hardware (siehe oben).

Alle Rücksendungen müssen genehmigt sein. Für die Genehmigung einer Rücksendung beachten Sie bitte die hier aufgeführten Anweisung.

Back to Support Home